IM ABSTAHL – ThyssenKrupp-Gedicht – Copyright bei www.klausens.com

IM ABSTAHL
– ThyssenKrupp-Gedicht –

Unsere Festigkeit
Wandelt sich zur

Diversifikation, weil
In der Mischung

Der Fakten und
Taten auch Kessel

Im einstigen Glühen
Und Dampfen gern kalt

Jetzt mitschwingen, als
Seien sie wie Glocken:

Ein Geläut – so sagt der Schein –
Führt fast gezwungenermaßen

Hin zum „geläutert“!

http://www.klausens.com/aktionaersgedichte-thyssenkrupp.htm

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer www.klausens.com

Klausens Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.