ADIEU MITTELWELLE DEUTSCHLANDFUNK – Copyright bei www.klausens.com

DIESES GEDICHT SOLLTE AM 31.12.2015 GEPOSTET WERDEN:

 

ADIEU MITTELWELLE DEUTSCHLANDFUNK

Mittelwellenostalgie und Langwellenweinen aus Hör-Sicht vom Standort Bonn 31-12-2015 –

REALGEDICHT

LW | kHz | Radio | Senderstandort | Leistung

162 | France Inter | Frankreich | Rundfunksender Allouis | 2000 kW

183 | Europe 1 | Saarland | Felsberg-Berus | 2000 kW

234 | RTL | Luxemburg | Beidweiler | 2000 kW

MW | kHz | Radio | Senderstandort | Leistung

549 | Deutschlandfunk | Nordkirchen | 100 kW

621 | RTBF International | Belgien | Brüssel | Wavre | 300 kW

747 | NPO Radio 5 | Niederlande | Amsterdam | Zeewolde | 400 kW

774 | WDR 2

774 | WDR VERA | Sender Venusberg | 5 kW

1422 | Deutschlandfunk | Heusweiler | 400 kW

1440 | RTL Radio

1440 | Radio China International | Luxemburg | Marnach | 300/600 kW

|

|

|

QUELLE: radiomap.eu/de/bonn, abgerufen 31.12.2015, gegen 18:50 Uhr MEWZ
|

|

|

Copyright nicht für den Text, sondern für die Erklärung zum Realgedicht und die Überschrift: KLAU|S|ENS in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, als Klau/s/ens oder Klau|s|ens oder KlauMITTELsWELLEens … zum Ende von DEUTSCHLANDFUNK auf MITTELWELLE am 31.12.2015. (Siehe auch andere „Realgedichte“ von Klausens)

http://www.klausens.com/klausens-schlaegt-stefan-raab.htm

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person

Klausens Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.