ARGLICH GROBE VERUNSICHERUNG – Tattoogedicht – Copyright bei www.klausens.com

ARGLICH GROBE VERUNSICHERUNG
– Tattoogedicht –

Oh Herz-Wappen-Frau, ich traue mich
Nicht aus dem einst schutzvollen Haus
Verstecke meinen ungemachten Hals
Samt den noch bleichen Backen des Pos
Am Käse-Bauch vor denen all da draußen

Und klage: Keine Meinhaut soll man je sehen
Wo ich doch nacktweißsamten noch bin
Exotisch ungefärbt und ohne jegliche Gravur
Betreibe ich mein dürres Nichtsein so arm
An mühseliger Verbildlichung und Buntkotzierrat

So sehr sich alle anderen auch heut‘ d’rum reißen
Die vielen zackigfleckigen Oberarme freizumachen
Wo sie uns mit ihren Drachen-Schlangen-Blumierungen
Entgrinsen in den Sattel meiner Welt-Geh-Doch-Traute
Der ich mich nicht und nie habe schmerzvoll umfärben

Lassen wir einsam diese bräunlichen Zimtstangen in den
Wackelnden Haltern der Brumm-Tinte unseres Karg-Lebens
Dahinsichdrehen bin ich leer und ohne jedes Angesicht
In der neo-indianischen Motorwelt der Auf-Sich-Drauf-Pflasterer
Und Kaltmeißelnden von den ewigen Alles-Zerstör-Graffitisten

http://www.klausens.com/klausens-kunstwerk-bei-google-bilder-suche.htm

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com

Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog

GEDICHT OHNE URHEBERRECHT – Aktion: Ein Gedicht als Spende – Kein (!) Copyright bei www.klausens.com

GEDICHT OHNE URHEBERRECHT
– Aktion: Ein Gedicht als Spende –

Dieses verdammt freie
Gedicht stehe endlich
Jedem zur ehrlich
Freien Verfügung

Der Co-Gedichte
Ohne Py-Reim
Zu Right-befragen
Mag möge er euch also

Uns befreien der
Dichter die sätzlichen
Fesseln von den
Wörtlichen Gesetzen

Des Würg-Handelns
Und übergab sich
1 x nur klaglos (in) dem
Weltübel des Freilichen

Als oh Armseie(r)nder!

Dieses Gedicht wurde vom Autor am 19.5.2012 geschrieben und an diesem Tag geblogt und an diesem Tag vom Copyright freigestellt und absichtsvoll als gemeinfreies Gedicht veröffentlicht. Jeder kann es abdrucken, nutzen, kopieren, posten, veröffentlichen, vortragen … solange er den verarmten Urheber angibt.

http://www.klausens.com/zaehler.htm

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com

Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog

VOR DER KIRCHE (UND ZWAR DIREKT AM ARMEN DAHOCKENDEN MANN) – Copyright bei www.klausens.com

VOR DER KIRCHE
(UND ZWAR DIREKT AM ARMEN DAHOCKENDEN MANN)

Es rief die hypergeneröse Spenderin ganz laut:
Das rost’ge Geld hat mir mein schönes Kleid versaut.
Man sah zugleich ’nen ander’n mit den Scheinen winken.
Die aber gab sie extra nicht, weil diese ja so furchtbar stinken.

http://www.klausens.com/belauschte-gedichte.htm

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com

Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog

GELD-KNAPP-GOLD-ODER-ANMEHRUNG – Copyright bei www.klausens.com

GELD-KNAPP-GOLD-ODER-ANMEHRUNG

Nun spart der Staat in ALDI-größter Härte
An den Armen dass sie bald beinend weinen
Dass man uns den aberfaulen Sarg dereinst
Erspar‘ an dessen Kante ich noch schwörte
Man kann’s fast köhler-mahnend meinen
Dass es im nass’ten Keller viel besser noch als
Im der-Merkel-Deutschland jemals aasend war

KLAUSENS Aktionärsgedichte DEUTSCHE BANK http://www.klausens.com/aktionaersgedichte-deutsche-bank.htm

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com

Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog
„GELD-KNAPP-GOLD-ODER-ANMEHRUNG – Copyright bei www.klausens.com“ weiterlesen

ARMER MENSCH – Copyright bei www.klausens.com

ARMER MENSCH

Ich kann mir
Nichts leisten
Sagte der Dichter
Schon gar keine
Gesellschaft

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com
Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog
„ARMER MENSCH – Copyright bei www.klausens.com“ weiterlesen

ARMES DAMPFERWÄHNUNG – Copyright bei www.klausens.com

ARMES DAMPFERWÄHNUNG

~
~~~
~~~~
~~~~~
Endlich,
als er nach
dem Joggen im Auto
saß, das Schiebedach
öffnete und in den
Rückspiegel sah, hatte
er solch‘ Welturereignis,
dass "ihm der Kopf rauchte",
was bewies, dass man keine Kohle,
und kein Schiff brauchte, damit eine
Redewendung endlich richtig wahr würde.

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com
Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog
„ARMES DAMPFERWÄHNUNG – Copyright bei www.klausens.com“ weiterlesen