ERNEUTES HERBSTGEDICHT – Copyright bei www.klausens.com

ERNEUTES HERBSTGEDICHT

Es fällt das Blatte hinne
Zum Fuß genau vom Baum.

Da sprach so kühl der Baum:
Man glaubt es kaum (ich sinne),

Dass du schon hier zu Boden liegst …
Und nimmer trotzend durch die Lüfte fliegst,

Wo du ansonsten dumpf nur hingst,
Bis du verloren diese Sturmbö fingst.

HERBSTGEDICHT
http://www.klausens.com/herbstgedicht.htm

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com

Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog
„ERNEUTES HERBSTGEDICHT – Copyright bei www.klausens.com“ weiterlesen

IMMER-PERFIDES SICHERHEITSRISIKO-DENKEN – Copyright bei www.klausens.com

IMMER-PERFIDES SICHERHEITSRISIKO-DENKEN

Nachdem sie ja alles
Von diesen Flügen da
Ausgeschlossen hatten
Selbst Flüssigkeiten
Nagelscheren und das
So beliebte Feuerzeug
Verboten sie endlich
Auch den Passagier
Als das Gefährlichste
Von allem was es gibt
———————
Was aber ist mit den Piloten?

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com
Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog
„IMMER-PERFIDES SICHERHEITSRISIKO-DENKEN – Copyright bei www.klausens.com“ weiterlesen

BETRUG DER BLÄTTERBODENWALDUNGEN – Copyright bei www.klausens.com

BETRUG DER BLÄTTERBODENWALDUNGEN
[Herbstgedicht]

Da wo sie liegen
Bleiben wir nicht stehen
Bevor sie lügen
Lass uns weitergehen –
Nun sieh‘: sie fliegen!

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com
Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog
„BETRUG DER BLÄTTERBODENWALDUNGEN – Copyright bei www.klausens.com“ weiterlesen