HÄUTUNG – Copyright bei www.klausens.com

HÄUTUNG

Es rief die Zwiebel in den Saal
Die Häutung wird mir noch zur Qual
Drum lasst mich bitte einfach liegen
Sodann ich werd‘ ein Sprösslein kriegen
Auf diesem kletter‘ ich nach oben
Um dann die ganze Welt zu loben

http://www.klausens.com/unendliches_gedicht_der_gedichte.htm UNENDLICHES GEDICHT DER GEDICHTE ALS ZWEIFELNDES GEDICHT

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com

Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog

DIE KANN-EHEC-SALMIERUNG – Copyright bei www.klausens.com

DIE KANN-EHEC-SALMIERUNG

Beginnend mit den Sprossen
Würgen wir auch am Los der
Kloßweislichkeit um das letzte
Abessen als Nahrung zu feiern

Wenn Fische sich im Jod wälzen
Deren Chemiekörnung abschmiere
Was unserem Darm kotcharmieren
Alle Menschen alles Nichtssagende

http://www.klausens.com/hulsk-kurzumroman.htm

Klau|s|ens ist als Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell Weltling und Hinterweltling in einer Person: www.klausens.com

Klausens Log WELTLING = Klausens Blogg oder Blog